QualityLand

Szenische Lesung mit Musik nach Marc-Uwe Kling | Dauer: 120 Minuten | Premiere: 4. März 2022

Szenische Lesung mit Musik nach Marc-Uwe Kling. In QualityLand läuft alles rund: Es herrscht stets bestes Wetter, privates und berufliches Leben sind durch Algorithmen vollständig optimiert und dank der Einteilung in ein Levelsystem von 1-100 ist man sich des eigenen Platzes in der Gesellschaft immer bewusst. Doch als der Maschinenverschrotter Peter Arbeitloser ungefragt einen pinken Delfinvibrator zugeschickt bekommt, offenbaren sich Fehler im System. Vom Erfinder der Känguru-Chroniken kommt ein dystopischer Reiseführer durch eine digitalisierte Welt in gar nicht allzu ferner Zukunft.

Marc-Uwe Kling wird bei den szenischen Lesungen nicht vor Ort sein.

Fotos: ©Dorothea Heise


→ Dauer: 120 Minuten

Besetzung

Szenische Einrichtung Nico Dietrich und Ensemble Bühne Nico Dietrich Konzept und Bau Figuren Felix von Nostitz-Wallwitz Kostüme Nadia Dapp Musikalische Mitarbeit Marius Prill Textfassung Roman Kupisch, Christian Vilmar Es lesen und spielen Agnes Giese, Dorothea Röger, Jan Reinartz, Jens Tramsen E-Gitarre Marius Prill

nächste Vorstellungen

3. Juni 2022, 20:00 Uhr
11. Juni 2022, 20:00 Uhr
18. Juni 2022, 20:00 Uhr
12. Juli 2022, 20:00 Uhr