Beate – Das Uhsical

Musikalische Revue von Peter Schanz | Premiere: 28. April 2023

Musikalische Revue von Peter Schanz. Ohne sie wäre die sexuelle Revolution undenkbar gewesen. 1962 eröffnete Beate Uhse den ersten Erotikshop der Welt – das „Fachgeschäft für Ehehygiene“. Es folgten zahllose Anzeigen wegen „Beihilfe zur Unzucht“. Aufzuhalten war die Beate Uhse AG davon nicht. Über ihre Vergangenheit als Pilotin der Deutschen Wehrmacht schwieg sich Uhse später aus. Unumstritten ist dagegen ihre Rolle als Pionierin der Erotik-Branche. Auf der Bühne des JT wird das Leben der berüchtigten Geschäftsfrau und die Nachkriegs-Sittengeschichte musikalisch aufgeblättert wie die längst legendären Aufklärungsschriften.


nächste Vorstellungen

28. April 2023, 20:00 Uhr

Preise

Premiere 21,00 € Normalpreis 20,00 € ermäßigt 11,oo € Kinder/Schüler*innen 8,00 €

Alle Informationen zu unseren Preisen finden Sie hier.