Prometheus. Mythos und Ode gastspiel

Ein Tanzstück von Katrin Fiege und Roland Nordeck | Dauer: 60 Minuten

tanztheater göttingen

Ein Tanzstück von Katrin Fiege und Roland Nordeck

Die aktuelle Produktion des tanztheaters göttingen geht tief in die Antike über Goethes Ode bis ins Jetzt hinein. Hierarchiedenken versus Abkehr von traditionellen Einflüssen. Streben nach Selbstbestimmung. Beleuchten herkömmlicher ästhetischer Normen. Erkenntnis wagen und doch befangen im Empfinden seiner Selbst?

Das tanztheater göttingen liebt es im Spannungsfeld verschiedener Künste zu arbeiten und durch die tänzerische Improvisation und fortwährendes Hinterfragen die Bewegung immer weiter auszuloten. 8 Tänzerinnen begeben sich in dieser Produktion auf unbehagliches Terrain und bringen eine wendige Version von Prometheus auf die Bühne.

 

Stücklänge: 60 Minuten

Weitere Informationen: www. tanztheater-goettingen.de   //   info@tanztheater-goettingen.de       

 

Vorverkauf 15 € / ermäßigt 5 € 

Abendkasse 18 € / ermäßigt 8 €

Ermäßigung gilt für Schüler*innen, Auszubildende und Studierende

Fotos: ©Dorothea Heise


→ Dauer: 60 Minuten

nächste Vorstellungen

12. Juli 2020, 19:00 Uhr