Extrawurst

von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob | Premiere: 8. Juli 2022

Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob. Mitgliederversammlung in einem Tennisclub. Letzter Tagesordnungspunkt: Die Anschaffung eines neuen Vereinsgrills. Reine Formsache – eigentlich. Gäbe es da nicht den Vorschlag, für Clubmitglied Erol einen eigenen Grill anzuschaffen. Als gläubiger Muslim darf er seine Würste bekanntermaßen nicht auf einen Rost mit Schweinfleisch legen. Die gut gemeinte Idee weitet sich zum kontrovers diskutierten Konflikt aus und stellt den Club schließlich vor die Zerreißprobe. Eine Komödie, in der Atheisten und Gläubige, „Gutmenschen“ und Hardliner respektlos und komisch aufeinanderstoßen. Und allen klar wird: Es geht um mehr als einen Grill…

Alle Vorstellungen finden ab sofort in unserem Theatersaal statt.

Fotos: ©Dorothea Heise


Besetzung

Inszenierung Sebastian Wirnitzer Ausstattung Jörg Brombacher Es spielen Fabienne Elisabeth Baumann, Götz Lautenbach, Michael Johannes Mayer, Jan Reinartz, Jens Tramsen

nächste Vorstellungen

15. Oktober 2022, 20:00 Uhr
10. November 2022, 20:00 Uhr
15. Dezember 2022, 20:00 Uhr
30. Dezember 2022, 20:00 Uhr

Preise

Normalpreis 20,00 € ermäßigt 11,oo € Kinder/Schüler*innen 8,00 €

Alle Informationen zu unseren Preisen finden Sie hier.