Album-Release-Konzert: AZUL BALAM (Latin Grooves) gastspiel

Azul Balam – sechs Wahl-Europäer mit Migrationshintergrund und zwei Deutsche mit Migrationsabsichten – üben praktische Integration und kommunizieren dabei in der schönsten aller Sprachen: Musik. Was dabei herauskommt ist emotional, anrührend, überraschend, verwirrend, ergreifend, explosiv. Azul Balam bringt lateinamerikanische Rhythmen mit Melodien und Harmonien des Jazz in Einklang: Son, Cha-Cha und Guaguancó aus Cuba, brasilianische Samba und andere Stile bieten die Basis für die Eigenkompositionen der Band. Dabei stehen Groove, Improvisation und Zusammenspiel stets im Vordergrund. Latin Jazz, der direkt ins Herz, in den Bauch und in die Beine geht.

Die Band hat im vergangenen Jahr ihr Debütalbum „Caminos“ aufgenommen und hat CDs und LPs im Gepäck.

Eintritt: 10 € VVK, 12 € AK 

Web www.azul-balam.de  

Facebook @azulBalamBand

nächste Vorstellungen

5. April 2020, 19:00 Uhr

Besetzung

Geige, Synthesizer Jojo Berchtold Alto Sax Manuel Martínez Tenor Sax Max Vidal Gitarre Gerardo Cotto Bass Carlos Queb Congas, Percussion Antonio Garmendia Timbales, Percussion Burkhard Barthel Drums Octavio Salman