Indische Kulturtage Göttingen 2019 gastspiel

KAZ

Indischer Norden trifft Indischen Süden: Klassischer Nordindischer Kathak-Tanz begegnet Klassischem Südindischen Bharata Natyam Tanz.

Jyotika Dayal und Radha Sharma haben beide langjährige Ausbildungen in ihrem Heimatland Indien absolviert, bevor sie nach Deutschland kamen. In Deutschland und in anderen Ländern Europas können sie inzwischen auf eine erfolgreiche Karriere als Tänzerinnen, Choreografinnen und Tanzlehrerinnen zurückblicken. An diesem Abend werden sie das Publikum mit den beiden bedeutendsten der Klassischen Indischen Tanzstile begeistern. Die Zuschauer*innen können dem grauen November entfliehen und sich auf ausdrucksvolle, an den musikalischen Traditionen Indiens orientierte Tänze und die damit verbundene Lebendigkeit, Farbigkeit und Wärme freuen.

nächste Vorstellungen

Derzeit sind keine weiteren Vorstellungen geplant