Home / Premieren 18/19 / Personal Jesus

< zurück

Personal Jesus (UA)

JT-Musikshow von Fred Kerkmann und Tobias Sosinka

 

 

Vor vier Jahren begann die Geschichte der Live-Musikshows am Jungen Theater Göttingen. Das Junge Theater hat mit den Schauspielern des Hauses und einer Live-Band eine ganz eigene Rock – Show entwickelt. Und der erste Erfolg war da! Jetzt sind die Shows nicht mehr wegzudenken aus Göttingen.

Im vergangenen Jahr produzierten Tobias Sosinka und Fred Kerkmann mit „Satisfaction“ die bisher erfolgreichste Musikshow am JT.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allein in der Spielzeit 2017/2018 sahen mehr als 4000 Gäste den Abend. Musikalisch ist das Junge Theater damit endgültig zu einer Instanz geworden: Auftritte bei Pop meets Classic, in der JVA Rosdorf, der Nacht der Kultur oder der Waldbühne Bremke zogen jeweils hunderte von Zuschauern an.

Mit „Tausendmal berührt!“ gingen Fred Kerkmann und Tobias Sosinka deutschsprachiger, unangepasster Rockmusik auf den Grund. „Satisfaction“  thematisierte die Rockmusik der 60er, 70er und 80er Jahre. In dieser Spielzeit lautet das Motto der Musikshow: „Personal Jesus“. Kerkmann und Sosinka lassen sich und ihr Ensemble vom New Wave der 80er Jahre inspirieren und treiben!

 

 

 

 

 

 

 

 


Besetzung

Inszenierung Tobias Sosinka

Musikalische Leitung und Arrangements Fred Kerkmann


Premiere

18. Januar 2019


Karten & Theaterkasse

Theaterkasse:
Hospitalstr. 6, 37073 Göttingen

0551 - 495015
kasse@junges-theater.de

Mo bis Sa von 11:00-14:00 Uhr

Fr und Sa von 17:00-20:00 Uhr

sowie jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn


Schule, Kinder

Schulvorstellungen buchbar über:

Kathrin Müller-Grüß
Tel. 0551-49 501-63
jugend@junges-theater.de