Home / Spielplan / Premieren 2017/2018 / Urfaust

< zurück

Urfaust

von Johann Wolfgang Goethe

Das Fragment des noch jungen Stürmer und Drängers Goethe wählte das Junge Theater vor 60 Jahren als erstes Stück zur Gründung des Hauses.

Unter der Regie von Nico Dietrich spielt das Junge Theater in dieser Spielzeit erstmals wieder einen „Urfaust“.




 

 

 

 

 

Faust hat gelernt, studiert. Der Akademiker strotzt vor Wissen und giert nach Erkenntnis. Er lebt in einer anderen Welt und scheint am Ziel doch unzufrieden. Er beschwört spirituelle Mächte, paktiert mit Mephisto und begibt sich mit ihm auf eine unbestimmte Reise in die wirkliche Welt. Er feiert mit Studenten in Leipzig und steigt hinab in die Niederungen der Zivilisation. Dort trifft er auf Gretchen und erlebt mit ihr endlich auch körperliche Liebe.

 

 

 

 

 

 

 

 


Besetzung

Inszenierung Nico Dietrich

Bühne und Kostüme Susanne Ruppert


Premiere

9. September 2017

© Jochen Quast

Karten & Theaterkasse

Theaterkasse:
Hospitalstr. 6, 37073 Göttingen

0551 - 495015
kasse@junges-theater.de

Mo bis Sa von 11:00-14:00 Uhr

Fr und Sa von 17:00-20:00 Uhr

sowie jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn


Schule, Kinder

Schulvorstellungen buchbar über:

Kathrin Müller-Grüß
Tel. 0551-49 501-63
jugend@junges-theater.de