Home / Ensemble / Jobs/Praktika


Postanschrift

Junges Theater Göttingen
Hospitalstraße 6
37073 Göttingen



Ausschreibung Produktionsassistenz Inter-KULTUR-Labor Osterode

Ein Projekt des Jungen Theaters Göttingen unterstützt von TRAFO Modelle für Kultur und Wandel eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Das Junge Theater Göttingen sucht für das Projekt „Inter-KULTUR-Labor Osterode“ eine Assistenz der künstlerischen Leitung in Vollzeit. Wir suchen für die Erarbeitung und Durchführung einer Stadtraumperformance mit mehreren hundert Mitwirkenden eine Regie- und Produktionsassistenz. Gesucht wird ein*e  engagierte*r Allrounder*in mit Lust an der Arbeit mit Laien, unterschiedlichen Gruppen, Chören und Vereinen, und ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit.

 

Aufgaben: 

  •  Organisation und Verwaltung von Terminen, Orten und Teilnehmern
  • Kommunikation auch mit den anderen Projektpartnern (Technik, Ausstattung, Musik, städtische Liegenschaften) 
  • Umsetzung der Stadtraumperformance

 

Voraussetzung:   

  • strukturierte Arbeitsweise 
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • überzeugendes, sympathisches, sicheres Auftreten
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Social-Media-Bereich
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  •  Eine vielseitige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Stadttheater und Stadtraumperformances
  • Anbindung an die künstlerische Arbeit
  • Entwicklung der Performances im gemeinsamen Prozess
  • Die Unterkunft in Osterode wird gestellt.

 

Zeitraum:

  • 1. April 2018 – 5. Juni 2018
  • Vergütung nach Vereinbarung

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an den leitendenden Dramaturg Christian Vilmar:

dramaturgie@junges-theater.de

Neues Junges Theater in Göttingen

Hospitalstraße 6

37073 Göttingen

0551-49501-61

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.