Home / Spielplan / Repertoire / Steffen Ramswig

< zurück

Steffen Ramswig (key)

Steffen Ramswig studierte an der Gesamthochschule Kassel. Seit 1988 gibt er Klavier- und Keyboardunterricht (Jazz, Rock/Pop, Klassik, Improvisation und Studiumsvorbereitung), z.B. 8 Jahre bei Musi-Kuss e.V., seit 2000 bei ton-art Dransfeld e.V. sowie seit 1998 freiberuflich (anerkannter Lehrer des Landes Niedersachsen). Steffen Ramswig ist zugleich Gründer der "Musikschule ton-art Dransfeld e.V." (2000) und Gründer und langjähriger Leiter des Jazz-Rock-Pop-Chores Dransfeld "Chornetto Spezial" (1998).

 

 

Als Musiker und Komponist arbeitete er unter anderem für das Deutsche Theater Göttingen, Brüder Grimm Festival Kassel, Kultur im Kreis, Quarter Eight, Mathias Reim (Pop), Christa Wernecke-Kupcik (Kabarett), Andy Clapp (Comedy), Hit Radio Show (Pop) u.v.m..Am Jungen Theater Göttingen macht er in dieser Spielzeit die Korrepetition beim Musikspektakel „Money, Money, Money – auf den Trümmern das Paradies“ und spielt in der Band live Keyboard.

 

 

Produktionen

Money, Money, Money - auf den Trümmern das Paradies 

(Korrepetition und key)

Tausendmal berührt!

Barbara. Gegen das Vergessen.