Home / JungesTHEATERmachtSCHULE / Theaterpädagogisches Angebot


Theaterpädagogisches Angebot

INSZENIERUNGSBEGLEITUNG

Wir organisieren Vor- und Nachgespräche zu Besuchen unserer aktuellen Stücke und kommen hierfür in ihre Klasse. Gemeinsam nähern wir uns (schau-)spielerisch den vorliegenden Texten und erarbeiten uns mit Neugier, Spiellust und Bewegungsdrang in Form von praktischen Workshops  einen außer- gewöhnlichen Zugang zum Unterrichtsstoff.

individuelleSCHULVORSTELLUNGEN

Liegen die regulären Termine von Schulvorstellungen für Ihre Klasse ungünstig? Sprechen Sie uns an, buchen sie Ihre individuelle Schulvorstellung! Egal ob Kinder-/Jugendstücke oder Abiturstoff, Wir machen ihren Wunschtermin möglich, der sich für Sie und ihre Klasse am Besten in den Schulablauf integrieren lässt.

PREMIERENKLASSEN

Erleben sie mit Ihrer Klasse, wie ein Stück auf die Bühne kommt. Nach einer theaterpädagogischen Einführung nehmen Sie an zwei verschieden Proben mit einer anschließenden Theaterführung teil, lernen sowohl den Regisseur als auch die Schauspieler kennen, kommen mit ihnen ins Gespräch und sind exklusiv bei der Premierenvorstellung dabei.

THEATERPÄDAGOGISCHES BEGLEITMATERIAL
Zu folgenden Produktionen können sie kostenlose Materialmappen erhalten

DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN, DER NICHT SCHREIBEN KONNTE von Martin Baltscheit 4+

DIE REGENTRUDE nach Theodor Storm 10+

KRIEG – STELL DIR VOR, ER WÄRE HIER von Janne Teller 12+

FRIEDE DEN HÜTTEN! KRIEG DEN PALÄSTEN! Ein Georg Büchner Abend Abiturstoff 2017

LEHRER_INNEN PREVIEW

Schon vor der Premiere erhalten Sie einen kostenlosen Einblick in die neue Inszenierung, indem sie eine der Hauptproben besuchen. Im Anschluss dieser Vorstellungen findet ein Austausch mit dem jeweiligen Regieteam statt.

Eine Anmeldung ist hierfür erforderlich!

MOBILE PRODUKTIONEN

 

Das Junge Theater hat in der kommenden Spielzeit gleich zwei Theaterstücke für Mobile Produktionen im Angebot:

Die Regentrude Abenteuerreise für Kids von 10 bis 12 Jahren nach Theodor Storm Mit freundlicher Unterstützung und in Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Göttingen AG. 

Krieg- Stell die vor er wäre hier von Janne Teller Empfohlen ab 12 Jahren.

 

 


Ansprechpartnerin

Kathrin Müller-Grüß


Kontakt

jugend@junges-theater.de 
Telefon 0551 - 49 501-77