Home / Spielplan / Festival

Göttinger Festival der Freien Theater



04. bis 11. November 2015

Das Junge Theater Göttingen möchte sich mit seiner neuen Ausrichtung auch stärker für Freie Theaterschaffende öffnen. Damit nimmt das JT auch einen neuen, wichtigen kulturpolitischen Auftrag wahr: Die Entstehung eines neuen Spielortes für Freies Theater und Vernetzung der Freien Theaterszene Niedersachsens in Göttingen. Bereits zu Beginn der Spielzeit 2014/2015 wurde das I. Göttinger Festival der Freien Theater ins Leben gerufen. Das Theater bestritt dieses Pilotprojekt komplett aus eigenen Kräften.

 

04.11.2015 um 18:00 Uhr und am 05.11.2015 um 11:00 Uhr (Preise: 10,-/7,-/5,-)

Diskurse II (Podiumsdiskussion zur Eröffnung des Festivals)

04.11.2015 um 20:00 Uhr (Preise: 3,- oder Eintrittskarte der Premiere)

05.11.2015 um 20:00 Uhr (Preise: 10,-/7,-/5,-)

06.11.2015 um 18:00 Uhr (Preise: 10,-/7,-/5,-)

06.11.2015 um 21:00 Uhr (Preise: 10,-/7,-/5,-)

anschl. Publikumsgespräch im Dunkeln

08.11.2015 um 15:00 Uhr (Preise. 10,-/7,-/5,-)

10.11. und 11.11.2015 um 20:00 Uhr, Probebühne (Preise: 10,-/7,-/5,-)

=> Vorstellungen müssen wegen des Lufthansastreiks leider entfallen - das Team des boat people projekt sitzt in Johannisburg (Südafrika) fest! Das Gastspiel ist auf März/April 2016 verschoben!

10.11.2015 um 20:00 Uhr, Saal

Preise (Vollpreis/Ermäßigt/Schüler)

Für alle Veranstaltungen gilt das Kulturticket zzgl. 3,- Festivalzuschlag


Pressestimmen

"Erfolgreiche Erstauflage" (Jens Wortmann, Kulturbüro Göttingen)


24.10.14 um 18 Uhr sowie um 21 Uhr

Diskussion: Theaterarbeit zwischen Freiheit & Notwendigkeit

24.10.14 um 19:30 Uhr

 

 

Global Kitchen Electro Party JT Kantine und Foyer

24.10.14 um 23 Uhr

26.10.14 um 18 Uhr